Sprechstunde

NEU 2020: Einmal im Monat bieten die Schiedsfrauen von Albersdorf und Meldorf und/oder deren Stellvertreter eine Sprechstunde für alle Bürgerinnen und Bürger der Schiedsamtsbezirke an.

In Meldorf findet die Sprechstunde jeweils am letzten Donnerstag des Monats, von 17-18 Uhr statt – aufgrund der Corona-Pandemie wird sie bis auf Widerruf nur telefonisch angeboten.

Auskunft und Beratung erfolgen kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Sprechstunde soll Betroffenen, die mit einem Konflikt allein nicht weiter kommen, die Scheu, vielleicht auch die Scham nehmen, sich an Dritte, Unparteiische oder Überparteiische wie uns Schiedspersonen zu wenden.

Es ist auch möglich, in der Sprechstunde einen Antrag auf Schlichtung zu stellen, dann muss aber der Vorschuß in Höhe von 75 € bar entrichtet werden.

Die nächsten Sprechstundentermine in Meldorf:

Donnerstag, 26. November: aufgrund der Corona-Pandemie wird die Sprechstunde telefonisch angeboten: Sie erreichen Frau Arlt zwischen 17 und 18 Uhr unter der Nummer 04832 600 38 33

Donnerstag, 31. Dezember: KEINE SPRECHSTUNDE

Schriftstellerin | Übersetzerin | deutsch und polnisch