Veröffentlichungen in Sammelbänden, Zeitschriften und Zeitungen

Judith Arlt

  • Meldorf – meine città slow. In: Lüüd. Das Magazin für Szene und Kultur in Dithmarschen, Nr. 1, Januar 2015, S. 7 (söben)
  • Wer nie das Watt knistern hörte … Die Sonntaz Frage: Ostsee oder Nordsee? Die Sonntaz 21./22. Juni 2014
  • La gioia del vento [trotz italienischem Titel deutscher Text]. In: Sterz. Zeitschrift für Literatur, Kunst und Kulturpolitik, Graz 2011, Nr. 103: Freude, S. 48-49
  • Der Schuhmacher muss leben. In: Heimatkunde des Wiggertals 2010, S. 271-279
  • Mein adoptierter Grossvater. In: Jahrbuch des Oberaargaus 2008, S. 29
  • „Ich esse auf einem gedeckten Tisch, aus schönem Porzellan und mit dem Besteck des Königs Kalakaua.“ Die Weltreisende Lina Bögli (1858-1941). Überarbeitete Version, mit sw Illustrationen, in: Jahrbuch des Oberaargaus 2008, S. 14-44
  • Fraudeckung. In: TOP 22, the only way is up …Teil III. Hrsg. von Wolfgang Kühn. Wien, Edition Aramo 2007, S. 168-180
  • Friedas Traum. Friedas Sommer. In: Schuhe. Texte voll Eleganz und Standhaftigkeit. Hrsg. von Sylvia Treudl. Wien, Edition Aramo 2007, S. 149-154
  • Die Frau mit dem grünen Hals. In: verliebt, verlobt, ver … Von Liebes’gschichten & Heiratssachen. Hrsg. von Sylvia Treudl. Wien, Edition Aramo 2006, S. 237-262
  • Wortsuche. In: „ich schreibe dir, weil ich nicht bei dir bin“. Briefe an die Schweiz. Hrsg. von Madeleine Weishaupt. Nürnberg, Edition Knurrhahn 2006, S. 54-57
  • „Ich esse auf einem gedeckten Tisch, aus schönem Porzellan und mit dem Besteck des Königs Kalakaua.“ Die Weltreisende Lina Bögli (1858-1941). In: Vergessene Frauen. Hrsg. von G. Breitling, G. Gassen und H. Thiede. Berlin, Edition Lit. 2006, S. 81-98
  • Kein Märchen. In: Scham. Konkursbuch 43. Konkursbuchverlag Claudia Gehrke. Tübingen 2005, S. 184-187
  • Stückgut. In: Künstlerbooklet 2004: Gut/Bös, Pips Dada Corporation
  • Lies : Tal. In: Heimat. Schauplätze einer Sehnsucht. Künstlerbooklet Schweiz 2003, Pips Dada Corporation
  • Pizza Polonia. In: Kurier Berliński – Polnisch-Deutsche Zeitung für Deutschland, in Fortsetzung deutsch – polnisch, Nr. 9(50) 2001 – 1 (54)2002
  • Qing Ming. In: Verloren – Gewonnen. Zwischen Sprachfremde und Wortheimat. Erzählungen, Gedichte und Essays von 15 Autorinnen aus zehn Ländern. Hrsg. vom LiteraturFrauen e.V. Berlin, 2001, S. 59-65
  • Überall ist Polen. In: zitty, Illustrierte Stadtzeitung Berlin, 22/2000 S. 42-43
  • „Träume sind eine wichtige Sphäre des Lebens …“. Interview mit Olga Tokarczuk. In: WIR, Berlin, 4/1997, S. 197 – 204; aus dem Polnischen übersetzt von Judith Arlt.
  • Schweiz. Kurzgeschichte. In: WIR, Berlin, 4/1997, S. 263 – 266
  • Ich. Kurzgeschichte. In: WIR, Berlin, 4/1997, S. 277 – 282
  • Selbstporträt. In: s Baselbiet. Liestal, Verlag des Kantons Basel-Landschaft 1996, S. 166 f.
  • Schuhtagebuch. Basel 1990. Texte zur Ausstellung „Fuss im Schuh“ in der Schuhmacherei Frieda Fölmli, Menznau. Fotografien: Beat Mohler. Texte: Judith Büsser.
  • Beiträge im Kurier Berliński (Polnisch-Deutsche Zeitung für Deutschland) – Publikacje w Kurierze Berlińskim:
    • Danziger Rap. Nr. 11(52) 2001
    • Pizza Polska / Pizza Polonia, (in Fortsetzung deutsch-polnisch, w odcinkach po niemiecku i po polsku). T. 1. Nr. 9(50) 2001 – T. 5. Nr. 1(54) 2002
    • Die verlorene Landschaft der polnischen Literatur. Nr. 7/8(48) 2001, s. 33
    • Koniec polskiego wieku XX. Tymon Terlecki 1905 – 2000. Nr. 11(41) 2000/2001, s. 6
    • Izabela Filipiak: „Keine schönen Männer auf der Straße!“ Nr. 5 (26) 15.6.-14.7.1999
    • Christian Skrzyposzek (1943 – 1999). Nr. 5 (26) 15.6.-14.7.1999
    • Olga Tokarczuk – Zapiski z Ziemi Kłodzkiej. Nr. 5 (25) 15.5. – 14.6.1999
    • Konwicki und Döblin – Eine missglückte Begegnung. Nr. 4(24) 15.4. – 14.5.1999

Schriftstellerin | Übersetzerin | deutsch und polnisch